Karura lässt sich in SubQuery integrieren, um DeFi-Daten zu aggregieren und für Kusama-Builder bereitzustellen

In den letzten Wochen feierten Karura und das Acala-Team den Start von Karura Swapopen in new window, der ersten dezentralen Börse im Polkadot/Kusama-Ökosystem.

Heute untersuchen wir, wie SubQuery diesen Start ermöglicht hat. Karura verwendet SubQuery, um Daten aus Karuras Kette zu extrahieren und abzufragen, wodurch Abfragen für Karuras Appopen in new window schnell und effizient werden.

"Using SubQuery makes building dapps easy, no more making a complicated series of calls to get the data I need." - Brett (Developer at Acala)

Die Entwicklung von dApps auf Karura ist jetzt mit den neuen öffentlichen SubQuery-Projekten von Karura viel schneller. Es gibt ein öffentlich verfügbares SubQuery-Projektopen in new window, das die Karura-Community forken und jede gewünschte dApp erstellen kann. Additionally, a Karura Dictionaryopen in new window makes indexing much faster.

Was ist Karura?

Karura wurde von der Acala Foundation gegründet und ist ein skalierbares, EVM-kompatibles Netzwerk, das für DeFi optimiert ist und auf Kusama basiert. Die Plattform bietet eine Reihe von Finanzanwendungen, darunter: ein vertrauenswürdiges Staking-Derivat (liquid KSM), eine multi-besicherte Stablecoin, die durch Cross-Chain-Assets (kUSD) abgesichert ist, und Karura Swap, ein AMM DEX --- alle mit Mikrogasgebühren, die kann in jedem Token bezahlt werden. Folgen Sie hieropen in new window, um die Live-App auszuprobieren, die SubQuery verwendet.

Karura bietet auch ein ethisches und nachhaltiges Token-Verteilungsmodell sowie ein Karura-Schatzamt in der Kette, die beide seine Gemeinschaft und Langlebigkeit unterstützen. Karura war die erste Parachain, die eine Parachain-Slot-Auktion auf Kusama gewann und einen Crowdloan von mehr als 500.000 KSM (100 Mio. USD) von ihrer Community einsammelte. Because Karura leverages the novel Acala EVM, which enables Ethereum compatibility with unlimited Substrate* functionality, the network is primed to support the deployment of leading DeFi projects who aim to expand their services beyond Ethereum.

*Substrateopen in new window *is the blockchain-building framework for building on Polkadot and Kusama*

Lesen Sie hier mehr in einem Karura Deep Diveopen in new window

Offene Tools für Karura DApp Builder

Es liegt nun an der Karura-Community, die erste Community-dApp im DeFi-Hub von Kusama zu erstellen. Unten ist ein einfaches Beispiel dafür, wie Karura SubQuery verwenden kann, um die vergangenen Extrinsics (und die darin enthaltenen Transfers) für jedes Konto auf Karura zu finden und abzurufen --- Sie können sehen, dass dies vollständig online im SubQuery-Explorer erfolgt.

Über SubQuery

SubQueryopen in new window ist eine Datenaggregationsschicht, die zwischen den Schicht-1-Blockchains (Kusama) und Dapps (wie Kodadot) operiert. SubQuery ermöglicht den dApp-Entwicklern, On-Chain-Daten zu untersuchen und zu transformieren, um intuitive dApps schneller zu erstellen, ohne sich um die Erstellung oder Verwaltung benutzerdefinierter Backends für die Datenverarbeitung kümmern zu müssen. Jetzt loslegenopen in new window.

Webseiteopen in new window | Dokumentationopen in new window | Discordopen in new window | Telegramopen in new window | Twitteropen in new window | Matrixopen in new window | LinkedInopen in new window

Über Karura

Karuraopen in new window ist der All-in-One-DeFi-Hub von Kusama. Karura wurde von der Acala Foundation gegründet und ist ein skalierbares, EVM-kompatibles Netzwerk, das für DeFi optimiert ist. Die Plattform bietet eine Reihe von Finanzanwendungen, darunter: ein vertrauenswürdiges Staking-Derivat (liquid KSM), eine multi-besicherte Stablecoin, die durch Cross-Chain-Assets (kUSD) abgesichert ist, und Karura Swap, ein AMM DEX --- alle mit Mikrogasgebühren, die kann in jedem Token bezahlt werden. Karura ist eine speziell für DeFi entwickelte und von KAR betriebene Blockchain-Plattform, die die Abwicklung von Transaktionen und die Ausführung intelligenter Verträge ermöglicht, Anreize für Knotenbetreiber schafft und ihren Inhabern die Teilnahme an der Governance ermöglicht.

Linktreeopen in new window | Newsletteropen in new window | Discordopen in new window | Webseiteopen in new window | Twitteropen in new window | GitHubopen in new window | YouTubeopen in new window

Last Updated:
Contributors: James Bayly